Spitze bei Spitzfreunden

Spezialzuchtschau für Deutsche Spitze am 17.09.2023

Gruppe Sachsen-Anhalt im Verein für Deutsche Spitze e.V.

Liebe Spitzfreunde!

Wir laden Sie und Ihre(n) Hund(e) zur 32. Ausstellung der Gruppe Sachsen-Anhalt herzlich ein. Die Schau soll am 17.09.2023 in Biere stattfinden.

Unsere Richter werden sein:
1. Herr Stefan Wächter und 2. Frau Ursula Meyer

Wir haben uns bemüht, für Sie gute Preise und schöne Pokale zu bekommen. Weil die Schau unter dem Terminschutz des VDH stehen wird, ist Gelegenheit, neben den Anwartschaften auf das CAC des Vereins für Deutsche Spitze e.V. auch die für den „Deutschen Champion VDH“ zu erwerben.

Biere liegt im Landkreis Schönebeck. Vom Autobahnkreuz Magdeburg fahren Sie auf der A 14 in Richtung Halle. Nach ca. 5 Minuten erreichen Sie die Abfahrt Schönebeck (Nr. 7). Fahren Sie dort auf der Landstraße in Richtung Schönebeck. Dann die erste Ampelkreuzung in Richtung Biere. Die Ausstellung findet in 39221 Biere, Magdeburgerstraße. (Sportplatz der Verwaltungsgemeinschaft) statt.
In Biere ist es eine Freilandausstellung!

Übernachtungen:

Pension Rita – Tel.: 03928-6940
Landgasthof „Zur Linde“ – Tel.: 03928-6568788
Hotel u. Restaurant „Am Kurpark“ in SBK Tel.: 03928-7080-0

oder Anfrage an:
Frau Steffi Wettengel – Tel.: 03928-82304

Pension „Werk in Biere“ Magdeburgerstr. 1
Tel. 039297-289593
oder
Tel. 039297-289598

Programm:

8:00 Einlass der Hunde
9:30 Beginn des Richtens
Ende je nach Coronabestimmungen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch ganz besonders und verbleiben mit herzlichem Gruß

Verein für Deutsche Spitze e.V.
Gruppe Sachsen-Anhalt
Gabriele Gamalski
Zuchtschauleiterin

Wir bitten Sie, folgendes zur Kenntnis zu nehmen:

  • Die Spezialzuchtschau wird nach der derzeit gültigen Zuchtschauordnung des VDH durchgeführt. Der Aussteller versichert, diese zu kennen.
  • Hunde, die auf die Ausstellung gebracht werden, müssen nachweislich (Impfpass!) spätestens vier Wochen und frühestens zwölf Monate vor Beginn der Veranstaltung gegen Tollwut geimpft worden sein.
  • Empfänger Ihrer Meldung ist:
    Frau Gabriele Gamalski
    Gr. Schulstr. 33a, 39307 Genthin
    Tel: 03933/803361, E-Mail: gabigam@t-online.de
  • Die Annahme der gemeldeten Hunde wird nicht schriftlich bestätigt.
  • 1. Meldeschluss ist der 28.08., 2. Meldeschluss der 02.09.2023. Zucht- Gruppen, Paarklasse und Teilnehmer am Wettbewerb „Kind und Hund“ finden bei Corona-Auflagen nicht statt.
  • Die Meldegebühr wird bei Abgabe der Meldung fällig und beträgt:
    – für den 1. Hund 35,- Euro / Hund (1. Meldeschluss)
    – für jeden weiteren Hund 30,- Euro / Hund (1. Meldeschluss)
    – Baby-, Jüngsten- und Veteranenklasse 15,- Euro / Hund (1. Meldeschluss)
    Es ist zu zahlen an: Gamalski/ Gruppe
    Sparkasse Magdeburg
    IBAN: DE34 8105 3272 1711 0009 45; BIC: NOLADE21 MDG
    Bei Zahlungseingang nach dem 2. Meldeschluss wird ein Säumniszuschlag von 5,- Euro je Hund erhoben.
  • Ich akzeptiere die Ausstellungsordnungen des VDH und des VfDSp e.V., und stimme der Veröffentlichung der Fotos und der Berichte vom 17.09.2023 auf der Homepage der Gruppe Sachsen-Anhalt

Online-Anmeldung Zuchtschau in Biere am 17.09.2023

Leave this field blank
Besitzer Hund 2 (Name, Vorname, E-Mail, Tel.-Nr., Straße, PLZ, Ort)
Besitzer Hund 3 (Name, Vorname, E-Mail, Tel.-Nr., Straße, PLZ, Ort)
Ihre in unserer Online-Meldung erhobenen Daten werden nur zur Planung und Vorbereitung der Ausstellung am 17.09.23 benutzt. Den Zugriff haben die Meldestelle des Vereins f. D. Spitze, Gruppe Sachsen-Anhalt als Betreiber der Online-Meldung. Die Daten werden gehostet über Alfahosting. Sie werden nur in dem erforderlichen Umfang weitergegeben an den VDH in Dortmund. Ferner werden die Daten geprüft vom Sonderleiter und im Ring benutzt. Im Katalog und in den Ergebnissen werden nur die Namen der Aussteller und Züchter, aber keine Anschriften veröffentlicht. Die Ergebnisse werden dem Verein f. Deutsche Spitze e. V. zur Verfügung gestellt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.
Ich akzeptiere die Ausstellungsordnung des VDH und des Vereins f. Deutsche Spitze e. V.
Ich stimme der Veröffentlichung der Fotos von der Ausstellung am 17.09.23 auf der Homepage der Gruppe Sachsen-Anhalt zu.
Ich stimme der Veröffentlichung der Bewertungen auf der Homepage der Gruppe Sachsen-Anhalt zu.
Titel-Nachweise senden
Uploading… (0%)

A file with this name has already been uploaded.

This file type isn’t allowed.

This file size is too big.

Liebe Aussteller,

Ihr könnt gerne wieder Bilder von Euren Tieren oder Anzeigen von Züchtern und Deckrüden zur Veröffentlichung im Katalog schicken.

Die Anzeigengebühr bitte mit der Anzeige oder Bild zum 1. Meldeschluss mit der Meldegebühr überweisen.

Gebühr beträgt für die Mitglieder der Gruppe Sachsen-Anhalt:
7,- € pro Bild oder Anzeige.

Gebühr beträgt für alle anderen Aussteller:
12,- € pro Bild oder Anzeige.

Info für die Aussteller:

Da es ja nun keine Corona-Beschränkungen gibt, können die Ausstellungen in gewohnter Form durchgeführt werden.

Es werden somit alle Varietäten auf den Sportplatz kommen dürfen. Damit ist auch wieder ein Gespräch mit Gleichgesinnten möglich.

Die Wettbewerbe Kind und Hund, Paarklasse und Schönster Spitz werden wieder durchgeführt.

In Biere ca. 100 m vom Sportplatz entfernt ist die Gaststätte: „Werk in Biere“, wo die Aussteller speisen können.
Es gibt dort auch eine Pension mit einigen Zimmern.

Es ist ein großer Parkplatz vorhanden, aber leider kein Strom!

Wir werden in Biere grillen, einen Kuchenbasar und Getränke anbieten.

Wir hoffen natürlich auf gutes Wetter. Also seien Sie alle recht artig!!!!

Bitte die Impfausweise nicht vergessen – Kontrolle!
Für die Verhaltensüberprüfung wird der aktuelle Mitgliedsausweis benötigt.

Fragen bitte an mich!
Gabriele Gamalski

Cookie Consent mit Real Cookie Banner